Musikladen Bendorf Fachgeschaeft am Mittelrhein seit 1976

Noten        Git/Bass    Drums/Perc    KEYS        Record      Blas      Licht/DJ       PA         Software   Traditon       Zubehr

Startseite » Katalog Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Eine persoenliche Note
 
Herzlich Willkommen in unserem Online-Shop Musikladen Bendorf auf Facebook  

ein kleiner Blick in ein überschwängliches Repertoire

 Alois Mueller ueber uns, der Keyboardguru fuer Korg und Yamahakeyboards besucht den Musikladen BendorfbMusikladern Bendorf Hagstrom Northen Gitarrenshop mit ueber 50 InstrumentenMusikladen Bendorf im SWR FernsehnMusikladen Bendorf kleiner Rundgang durch den Laden, Musikfachgeschäft am Mittelrhein seit 1976  
mehr zu Sehen und zu Hören in unserem Laden - wir freuen uns auf Ihren Besuch !

In Großstadtauswahl finden Sie bei uns auf ca.  350 m2 Ihr Wunschinstrument.
seit 1976 Musikladen Bendorf - wir haben kein Generationenproblem - Musik verbindet !
Etwas über uns......Eine besondere Note 
Über 1500 Saiteninstrumente, Verstärkeranlagen und Keyboards, Blasinstrumente, Drums und Percussion aller führenden Hersteller sowie
Noten und Schulinstrumente: In Großstadtauswahl und auf einer Fläche von zirka 350 Quadratmetern bietet das Bendorfer Fachgeschäft „Musikladen“ alles, was Einsteiger und Musikprofis begehren. Seit 1976 gibt es den Musikladen in der Rheinstraße 22 in Bendorf. Inhaber Jürgen Schlöffel, selbst passionierter Musiker, bietet seinen Kunden nicht nur ein umfassendes Sortiment traditioneller Musikinstrumente – vom Schlagzeug bis zum Keyboard, vom Schülerinstrument bis zur Meisterklasse –, sondern auch eine professionelle und individuelle Beratung.
Regelmäßig finden Veranstaltungen und Workshops statt.
 Umfassend ist auch der Service. Reparaturen, Tunings, Umbauten. ..... Wir bemühen uns auch Ihre alten Schätze zum Klingen zu bringen.

Auf der Internetpräsenz  (www.musikcenter.de) : Hier kann neben einem Internetbestellservice beispielsweise auch eine Notensuchmaschine  (über 600.000 Musiknoten und Musikbücher)  genutzt werden.
Im Downloadbereich können zudem kostenlos Betriebssysteme und andere Tools für elektronische Instrumente herunter geladen werden.
Ein großes Augenmerk liegt auf Musiksoftware. Hier sind ständig über 60000 verschiedene Midifiles und Styles für fast alle Markenkeyboards erhältlich.
Eigene Softwareerstellung für Technics Keyboards.
Fragen kostet nix !
Übrigens wir haben kein Callcenter. Aber Ahnung von Tuten und Blasen und Zupfen und Streichen.


Dieser Onlineshop ist nur ein kleiner Auszug unseres Sortimentes.Suchen Sie etwas Spezielles oder wünschen eine Beratung zu einem unserer Produkte? Kontaktieren Sie uns.

Tel: 02622/4344 Fax: 02622/4783 Mail: ttmsoft@t-online.de https://www.musikcenter.de
Anfahrt Öffnungszeiten

Sie finden uns auch : wir auf  Musikladen Bendorf auf Reverb die Plattform für Musikinstrumente Musikerflohmarkt (111)
wir auf Ebay ( 100.0%

Rechtspartner-Logo
Neue Artikel


Korg PA-5X 61 Musikant an Lager Korg PA-5X 61 Musikant an Lager

Einfach. Besser.
Die neue Generation der Entertainer Workstations

 

Inspirierende neue Sounds, frischer Workflow-Ansatz, komplett neuer Arranger!
Der Pa5X MUSIKANT ist die lokalisierte Version des Pa5X für den deutschprachigen Raum und BeNeLux. Er ist das neue Flaggschiff der KORG Professional Arranger-Serie mit unzähligen Neuerungen sowie zusätzlichen Styles und Sounds für den hiesigen Entertainer. Die neu entwickelte Sound-Engine, die gestraffte, farbkodierte Bedienerführung und viele Beschriftungen in deutscher Sprache sorgen für eine einfachere und bessere Bedienung und zudem für eine neue Klangerfahrung, die Ihre Kreativität und Performance beflügeln wird!

Das Pa5X MUSIKANT enthält über 2000 inspirierende Sounds und eine Vielzahl neuer, vielseitiger Styles, die man dank der neuen Bedienerführung blitzschnell und treffsicher aufrufen kann. Auch das Bedienfeld kommt komplett neu gestaltet daher, mit einer vielseitigen Pad-Matrix und einer neuen Mixer-Sektion, mehrfarbigen LED-Tastern und einem großen Touchscreen in Tablet-Qualität für die intuitive Kontrolle über Ihre Musik. Der Pa5X MUSIKANT ist gleichermaßen auf der Bühne und im Studio zu Hause und inspiriert zu jeder Zeit.

Technische Daten

Tastatur
Pa5X MUSIKANT 61: 61 Tasten (C2~C7) Halbgewichtete Tasten, Aftertouch
Pa5X MUSIKANT 76: 76 Tasten (E1~G7) Halbgewichtete Tasten, Aftertouch
Pa5X MUSIKANT 88: 88 Tasten (A0~C8) Hammermechanik, Aftertouch
Gehäuse
Nachtblaues Aluminiumgehäuse mit Seitenteilen aus Holz
Betriebssystem
Aktualisierbares Betriebssystem
Klangerzeugung
EDS-XP (Enhanced Definition Synthesis-Expanded)
Resonanzfähige Multimode-Filter, 3-Band-EQ für jede Spur
Polyphonie
160 Stimmen
Effekte
Spielspuren (3 Upper & 1 Lower): 3 Insert-Effekte & 3 Master-Effekte in jedem Player
Styles/Songs: 10 Insert-Effekte & 3 Master-Effekte in jedem Player
Master-EQ & Finalizer für Songs/Styles in jedem Player
Allgemeine Mastering-Effekte: Waves | MaxxAudio® Suite
Stimmenbearbeitung von Shift Audio
Mikrofoneffekte: Kompressor, Klangregelung, Gate
Vierstimmiger Harmonizer, Doubler, Filter, Modulation, Delay, Reverb, AutoPitch
Gitarrenprozessor
Gitarren-Rack (vier Effekte) mit Pedal- und Verstärkersimulationen
Klangfarben/Drum Kits
Ab Werk: ca. 2.600 Werks-Sounds
Zusätzliche lokalisierte Sounds (ROM) für den deutschsprachigen Raum und BeNeLux
5 Stereo-Akustikklaviere mit Dämpfer-/Gehäuseresonanz, GM/XG-Sounds, ca. 170 Drumkits (u.a. mit Raumresonanz "Ambience" sowie Kits mit neuer Round-Robin-Technologie)
Digitale Zugriegelorgel: 9 Fußlagen, Percussion, Tastenklicken, Übersprechen, Vibrato/Chorus, Simulation eines Orgellautsprechers und Verstärkers
Defined Nuance Control-Technologie (DNC)
Schnelle und umfassende Editierung der Sounds (Easy Edit), der Schlagzeugfamilie und des gesamtes Drumkits (Drum Editor)
Sampling
Sample-User-Speicher (PCM-Daten): 4GB an Daten, entspricht 8GB komprimiert
Laden: KORG-, WAV-, AIFF- und SoundFont™-Format
Sichern: KORG-, WAV- und AIFF-Format
Umfassende Editierung, „Time Slice“, Aufzeichnung von Samples
Keyboard Sets
Ab Werk: 591 Keyboard Sets, frei programmierbar
Kombination von 4 Tastatur-Sounds mit Effekten und Einstellungen
Bibliothek (Keyboard Set Speicher" über das Bedienfeld erreichbar
Spezielles „My Setting“-KeyboardSet
Player
Patentierter XDS Crossfade-Doppelplayer mit X-Fader für die Balance
Crossfades zwischen Midifiles/MP3s und/oder Styles
Styles
Ab Werk: 721 Styles, frei programmierbar
User-Speicher: nur begrenzt durch die Kapazität des Speichermediums
8 Style-Spuren, 4 Keyboard Sets und 4 Pads je Style; programmierbare Sounds, Effekte und Style-Parameter
Guitar Mode 2, Parallel- und feste Noten-Transpositionstabellen (NTT)
Style-Aufzeichnung und Event-Editierung
Style-Elemente: 3 Intros, 4 Variationen, 4 Fills, 1 Break, 3 Endings
Style-Bedienung: Play/Stop, Synchro Start, Synchro Stop, Tap Tempo/Reset, Auto Fill, Memory, Bass Inversion, Manual Bass, Bass & Lower Backing, Drum & Bass, Stummschalten einzelner Style-Spuren, Style-Zuordnung zu Keyboard Sets
Akkordsequencer
Ab Werk: über 500 Akkordsequenzen
Aufnahme/Wiedergabe von Akkordfolgen
Akkordsequenzen können in Styles und SongBook-Einträgen gespeichert werden
Songs
Patentierter XDS Crossfade-Doppelplayer mit X-Fader für die Balance
Unterstützte Formate: MID, KAR, MP3 + Lyrics, MP3+G
Anzeige von Liedtexten, Noten und Akkordsymbolen im Display oder auf einem externen Bildschirm
Marker mit Add-, Delete-, Edit-, Loop- und AutoScroll-Funktion
Jukebox-Funktion
Umfassend ausgestatteter 16-Spur-Sequenzer, Song-Editierung
MP3-Player/Recorder
Zwei MP3-Player + MP3-Recorder
MP3-Aufnahmen: Style-Begleitung, MIDI- oder MP3-Songwiedergabe, Spiel auf der Tastatur, Pad-Phrasen, Matrix, Mikrofonsignal, Gitarre, Effekte
Transposition (+6/–5 Halbtöne), Tempoänderung (±30%)
Ausblenden der Gesangsstimme (Vocal Remover)
SongBook
Programmierbare Musikdatenbank für Styles und MIDI-Songs (MID- und KAR-Dateien), MP3-Songs mit Angabe des Künstlers und Genres
Funktionen zum Filtern und Ordnen der Einträge
Programmierbare Set Listen
Kompatibilität
Aktuell können Styles, Keyboard Sets, Sounds (Programs), Songs und Pads vom Pa4X importiert werden
Pad-Phrasen
Ab Werk: 585 Pad-Phrasen und One-Shots
4 zuweisbare Pad-Phrasen + Stop-Taster
Pad Record-Funktion
Bedienelemente
9 definierbare Fader, 9 definierbare Taster, Strip-Display; 4 Presets + 1 User-Speicher
Matrix-Sektion
16 Matrix-Pads, 4 Preset-Taster
Style/Song-Bedienung
Play/Stop, Go To Start, Style Select, Song Select, Xfader, Tempo +/-, Tempo Lock, Tap Tempo/Reset, Synchro Start, Synchro Stop, Fade In/Out, Chord Scan (Lower, Upper), Chord Sequence, Memory, AutoFill
Allgemeine Bedienelemente
Allgemeine Lautstärke, Oktavierung, allgemeine Transponierung, Datenrad, Up/+, Down/–, Joystick (Pitch + Modulation), Ribbon, 3 definierbare Taster, Search, Shift, Tastaturklangfarben an/aus, Split, Ensemble, Rec/Edit, Menu, Exit
Skalenbedienelemente
Angezeigte Viertelton- und arabische Skala, speicherbar in den Keyboard Sets; die Presets können einem beliebigen Taster oder Fußtaster zugeordnet werden
Anschlüsse für Spielhilfen
Dämpferpedal: Stufenlos mit optionalem KORG DS-1H Pedal
2x definierbares Pedal/Fußtaster
Audio-Eingänge
Mikrofon: Mono mit Pegelregler und Phantomspeisung (Combo-XLR, symmetrisch)
Gitarre: Mono mit Pegelregler (6,3mm-Buchse, unsymmetrisch)
Line 1: Links/rechts (6,3mm-Buchsen, symmetrisch)
Line 2: Stereo (3,5mm-Miniklinke, unsymmetrisch)
Audio-Ausgänge
Line: Main Left/Right, Einzelausgänge 1/2/3/4 (6,3mm-Buchsen, symmetrisch)
Kopfhörer (6,3mm-Buchse)
Video-Ausgang
HDMI-Anschluss
MIDI
DIN-Buchsen: IN, OUT, THRU
USB–MIDI über USB Device-Port
16 programmierbare MIDI-Einstellungsspeicher
USB
Typ A (Host 3.0, für Speichermedien und Controller): 1 (Vorderseite), 2 (Rückseite)
Typ B (Device 2.0, für Computer und Tablets): 1 (Rückseite)
Datenspeicherung
Internes Laufwerk: 1GB
Micro SD-Karte (nicht im Lieferumfang): Schacht mit Kunststoffblende auf der Rückseite
USB-Flashdrive (nicht im Lieferumfang): Kann an USB Host-Ports angeschlossen werden
Display
8” TouchView™-TFT-Farbdisplay, berührungsempfindlich, Auflösung: 800x480 Pixel
Uhr
Interne Systemuhr
Leistungsaufnahme
100-240V, 50/60Hz
< 0,2W im Bereitschaftsbetrieb/20W (normal)/45W (mit PaAS)
Abmessungen (B x T x H) (ohne Notenpult, Display komplett abgesenkt)
Pa5X MUSIKANT 61: 102,11 x 37,43 x 12,68cm
Pa5X MUSIKANT 76: 123,31 x 37,43 x 12,68cm
Pa5X MUSIKANT 88: 126,20 x 39,64 x 14,60cm
PaAS (optional): 980 x 180 x 140 mm
Gewicht
Pa5X MUSIKANT 88: 20,1 kg
Pa5X MUSIKANT 76: 17,4 kg
Pa5X MUSIKANT 61: 15,1 kg
PaAS (optional): 5,70 kg
Lieferumfang
Netzkabel, Notenpult, Blitzstart-Anleitung
Sonderzubehör
PaAS Lautsprechersystem
ST-SV1-BK Keyboardstativ
EXP-2 Expression-Pedal
XVP-20 Expression-/Volumenpedal
DS-1H Dämpferpedal (mit Halfpedal-Funktion)
PS-1 Fußtaster
PS-3 Pedal Switch
VOX V860 Volumenpedal
* Änderungen der technischen Daten und des Designs ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.
* Alle erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der betreffenden Eigentümer.


4.498,00 EUR
incl. 19 % UST zzgl.
1 x 'Korg PA-5X 61 Musikant an Lager' bestellen
Korg pro PA-5X76 International an Lager Korg pro PA-5X76 International an Lager
Korg pro PA-5X76 International
Tastatur
Pa5X 61: Pa5X 61: 61 Tasten (C2~C7) Leicht gewichtete Tasten, Aftertouch
Pa5X 76: 76 Tasten (E1~G7) Leicht gewichtete Tasten, Aftertouch
Pa5X 88: 88 Tasten (A0~C8) Hammermechanik, Aftertouch
Gehäuse
Aluminiumgehäuse mit Seitenteilen aus Holz
Betriebssystem
Aktualisierbares Betriebssystem
Klangerzeugung
EDS-XP (Enhanced Definition Synthesis-Expanded)
Resonanzfähige Multimode-Filter, 3-Band-EQ für jede Spur
Polyphonie
160 Stimmen
Effekte
Spielspuren (Upper & Lower): 3 Insert-Effekte; 3 Master-Effekte
Styles/Songs: 10 Insert-Effekte; 3 Master-Effekte
Master-EQ und Finalizer für Songs und Styles
Allgemeine Mastering-Effekte: Waves | MaxxAudio® Suite
Stimmenbearbeitung von Shift Audio
Mikrofoneffekte: Kompressor, Klangregelung, Gate
Vierstimmiger Harmonizer, Doubler, Filter, Modulation, Delay, Reverb, AutoPitch
Gitarrenprozessor
Gitarren-Rack (4 mögliche Effekte) mit Pedal- und Verstärkersimulationen
Klangfarben/Drum Kits
Ab Werk: Über 2.200 Werks-Sounds
5 Stereo-Akustikklaviere mit Dämpfer-/Gehäuseresonanz, GM/XG-Sounds, über 130 Drumkits mit Rauminformationen sowie Kits mit Durchlauf-Klangnuancen
User-Bereich: 768 Klangfarben, 384 Drumkits
Digitale Zugriegelorgel: 9 Fußlagen, Percussion, Tastenklicken, Übersprechen, Vibrato/Chorus, Simulation eines Orgellautsprechers und Verstärkers
Schlagzeug-Sounds mit natürlicher Raumresonanz, Round-Robin Technologie
Defined Nuance Control-Technologie (DNC)
Schnelle und umfassende Editierung der Sounds (Easy Edit), der Schlagzeugfamilie und des gesamtes Drumkits
Sampling
Sample-User-Speicher (PCM-Daten): 4GB an Daten, entspricht 8GB komprimiert
Laden: KORG-, WAV-, AIFF- und SoundFont™-Format
Sichern: KORG-, WAV- und AIFF-Format
Umfassende Editierung, „Time Slice“, Aufzeichnung von Samples
Keyboard Sets
Ab Werk: Über 500 Keyboard Sets, frei programmierbar
Kombination von 4 Tastatur-Sounds mit Effekten und Einstellungen
Bibliothek über das Bedienfeld erreichbar
Spezielles „My Setting“-Keyboard Set
Player
Patentierter XDS Crossfade-Doppelplayer mit X-Fader für die Balance
Crossfades zwischen Songs und/oder Styles
Styles
Ab Werk: Über 600 Styles, frei programmierbar
8 Style-Spuren, 4 Keyboard Sets und 4 Pads je Style; Programmierbare Sounds, Effekte und Style-Parameter
Guitar Mode 2, Parallel- und feste Noten-Transpositionstabellen (NTT)
Style-Aufzeichnung und Event-Editierung
Style-Elemente: 3 Intros, 4 Variationen, 4 Fills, 1 Break, 3 Endings
Style-Bedienung: Play/Stop, Synchro Start, Synchro Stop, Tap Tempo/Reset, Auto Fill, Memory, Bass Inversion, Manual Bass, Bass & Lower Backing, Drum & Bass, Stummschalten einzelner Style-Spuren, Style-Zuordnung zu Keyboard Sets
Akkordsequenzer
Ab Werk: Über 200 Akkordsequenzen
Aufnahme/Wiedergabe von Akkordfolgen
Akkordsequenzen können in Styles und SongBook-Einträgen gespeichert werden
Songs
Patentierter XDS Crossfade-Doppelplayer mit X-Fader für die Balance
Unterstützte Formate: MID, KAR, MP3 + Lyrics, MP3+G
Anzeige von Liedtexten, Noten und Akkordsymbolen im Display oder auf einem externen Bildschirm
Marker mit Add-, Delete-, Edit-, Loop- und AutoScroll-Funktion
Jukebox-Funktion
Umfassend ausgestatteter 16-Spur-Sequenzer, Song-Editierung
MP3-Player/Recorder
Zwei MP3-Player + MP3-Recorder
MP3-Aufnahmen: Style-Begleitung, MIDI- oder MP3-Songwiedergabe, Spiel auf der Tastatur, Pad-Phrasen, Matrix, Mikrofonsignal, Gitarre, Effekte
Transposition (+6/–5 Halbtöne), Tempoänderung (±30%)
Ausblenden der Gesangsstimme (Vocal Remover)
SongBook
Programmierbare Musikdatenbank für Styles und MIDI-Songs (MID- und KAR-Dateien), MP3-Songs mit Angabe des Künstlers und Genres
Funktionen zum Filtern und Ordnen der Einträge
Programmierbare Set Listen
Kompatibilität
Ältere Modelle der Pa-Serie: Styles, Keyboard Sets (Performances), Sounds (Programs), Songs, Pads
Pad-Phrasen
Ab Werk: Über 400 Pad-Phrasen
4 zuweisbare Pad-Phrasen + Stop-Taster
Pad Record-Funktion
Bedienelemente
9 definierbare Fader, 9 definierbare Taster, Band-Display; 4 Presets + 1 User-Speicher
Matrix-Sektion
16 Matrix-Pads, 4 Preset-Taster
Style/Song-Bedienung
Play/Stop, Go To Start, Style Select, Song Select, Xfader, Tempo +/-, Tempo Lock, Tap Tempo/Reset, Synchro Start, Synchro Stop, Fade In/Out, Chord Scan (Lower, Upper), Chord Sequence, Memory, AutoFill
Allgemeine Bedienelemente
Allgemeine Lautstärke, Oktavierung, allgemeine Transponierung, Datenrad, Up/+, Down/–, Joystick (Pitch + Modulation), Ribbon, 3 definierbare Taster, Search, Shift, Tastaturklangfarben an/aus, Split, Ensemble, Rec/Edit, Menu, Exit
Skalenbedienelemente
Angezeigte Viertelton- und arabische Skala, speicherbar in den Keyboard Sets; die Presets können einem beliebigen Taster oder Fußtaster zugeordnet werden
Anschlüsse für Spielhilfen
Dämpferpedal: Stufenlos mit optionalem KORG DS-1H Pedal
2x definierbares Pedal/Fußtaster
Audio-Eingänge
Mikrofon: Mono mit Pegelregler und Phantomspeisung (Combo-XLR, symmetrisch)
Gitarre: Mono mit Pegelregler (6,3mm-Buchse, unsymmetrisch)
Line 1: Links/rechts (6,3mm-Buchsen, symmetrisch)
Line 2: Stereo (3,5mm-Miniklinke, unsymmetrisch)
Audio-Ausgänge
Line: Main Left/Right, Einzelausgänge 1/2/3/4 (6,3mm-Buchsen, symmetrisch)
Kopfhörer (6,3mm-Buchse)
Video-Ausgang
HDMI-Anschluss
MIDI
DIN-Buchsen: IN, OUT, THRU
USB–MIDI über USB Device-Port
16 programmierbare MIDI-Einstellungsspeicher
USB
Typ A (Host 3.0, für Speichermedien und Controller): 1 (Vorderseite), 2 (Rückseite)
Typ B (Device 2.0, für Computer und Tablets): 1 (Rückseite)
Datenspeicherung
Internes Laufwerk: 1GB
Micro SD-Karte (nicht im Lieferumfang): Schacht mit Kunststoffblende auf der Rückseite
USB-Flashdrive (nicht im Lieferumfang): Kann an USB Host-Ports angeschlossen werden
Display
8” TouchView™-TFT-Farbdisplay, berührungsempfindlich, Auflösung: 800x600 Pixel
Uhr
Interne Systemuhr
Leistungsaufnahme
100-240V, 50/60Hz
< 0,2W im Bereitschaftsbetrieb/20W (normal)/45W (mit PaAS)
Abmessungen (B x T x H) (ohne Notenpult, Display komplett abgesenkt)
Pa5X MUSIKANT 61: 102,11 x 37,43 x 12,68cm
Pa5X MUSIKANT 76: 123,31 x 37,43 x 12,68cm
Pa5X MUSIKANT 88: 126,20 x 39,64 x 14,60cm
PaAS (optional): 980 x 180 x 140 mm
Gewicht
Pa5X-88: 20,1 kg
Pa5X-76: 17,4 kg
Pa5X-61: 15,1 kg
PaAS (optional): 5,70 kg
Lieferumfang
Netzkabel, Notenpult, Blitzstart-Anleitung
Sonderzubehör
PaAS Lautsprechersystem
ST-SV1-BK Keyboardstativ
EXP-2 Expression-Pedal
XVP-20 Expression-/Volumenpedal
DS-1H Dämpferpedal (mit Halpedal-Funktion)
PS-1 Fußtaster
PS-3 Pedal Switch
VOX V860 Volumenpedal
 

4.199,00 EUR
incl. 19 % UST zzgl.
1 x 'Korg pro PA-5X76 International an Lager' bestellen

Irgendwo billiger ?

 Widerrufsrecht
 Widerrufformular

   
Parse Time: 0.329s